Mag. Tamara Rieger

Kinesiologin, Resilienz-Coach, Psychologin
Energiearbeit & Resilienz-Coaching

Kinesiologie nach Touch For Health
Entspannungs- und Achtsamkeitstraining
Positiv Psychologie und Mentaltraining
Bringen Sie Körper, Geist und Seele in Einklang – für Ihre ganzheitliche Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

 

 

Email: hallo@tamara-rieger.at
Mobil: +43 650 2342766

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Web: www.tamara-rieger.at

 

 

Unserer Gesundheit und unserem Wohlbefinden liegt die Balance von Körper, Geist und Seele zu Grunde. Die Basis bildet unsere Lebensenergie und steht daher im Mittelpunkt meiner Arbeit.

Kinesiologie ist die Lehre von der Bewegung und vertritt den Grundsatz der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), dass die Gesundheit des Menschen vom freien Fluss der Lebensenergie (Qi) in den Energielaufbahnen (Meridiane) abhängt. In uns ist also Energie in Bewegung. In der Kinesiologie geht man davon aus, dass sich Störungen im Energiefluss in seelischen und körperlichen Problemen manifestieren können.  Mithilfe des Muskeltests, der als körpereigenes Biofeedbacksystem fungiert und die Kommunikation jenseits des Verstandes ermöglicht, werden Informationen aus unterbewussten Schichten erworben. Energetische Dysbalancen und Blockaden im Energiesystem können festgestellt und geeignete kinesiologische Impulsvarianten für den Energieausgleich ausgetestet werden. Durch den Energieausgleich wird die natürlich angelegte Selbstregulierung auf energetischem Weg angeregt. Die Energie kommt wieder in Bewegung, kann frei fließen und sich neu ausrichten. Dank dieser Harmonisierung kann der Mensch wieder in seine (Lebens-) Kraft kommen.

Die Optimierung des Energieflusses in Kombination mit der Stärkung der persönlichen Resilienz durch Entspannungsfähigkeit, ein achtsames Mindset und mentale Stärke sorgt für eine körperliche und energetische Ausgewogenheit und bildet die Grundlage für ganzheitliche Gesundheit.

 

 

Kinesiologie/Energiearbeit:

  • Energieausgleich und Optimierung des Energieflusses durch Freilegen der Energiebahnen
  • Vorbereitung des Energiesystems für eine optimierte Wirksamkeit anderer Therapien und Behandlungen.
    Hier lässt sich auch eine Brücke zur TCM schlagen. Auf den Meridianen befinden sich Akupunkturpunkte durch die das Qi (Lebensenergie) beeinflusst werden kann. Sind die Meridiane ausgeglichen, kann auch die Akupunktur ihr volles Potential erreichen.
  • Stressabbau und Ausgleich emotionaler Dysbalancen
  • Unterstützung bei Lern-, Konzentrations- und Schlafproblemen
  • Narbenentstörung
  • Transformation hinderlicher Denkmuster und Glaubenssätze
  • Mobilisierung der Lebenskraft und Entfaltung von blockiertem Potential 

Entspannungs-, Achtsamkeits-, Mentaltraining und Positiv Psychologie

Aufbau der persönlichen Resilienz
Entwicklung von Entspannungsfähigkeit, eines achtsamen und bewussten Mindsets sowie mentaler Stärke
Erlernen der „richtigen“ Atemtechnik zur Einflussnahme auf das vegetative Nervensystem und damit präventiver Schutz der inneren Organe und des Herz-Kreislauf-Systems
Steigerung der Körpersensibilisierung, Selbstwahrnehmung und Selbstwert 

 

Detaillierte Informationen unter www.tamara-rieger.at

 

Die energetische Hilfestellung stellt keinerlei Ersatz für eine ärztliche, psychologische oder psychotherapeutische Untersuchung, Diagnose oder Behandlung dar, sondern bietet eine sinnvolle Ergänzung bzw. Vorbereitung. Sämtliche Aussagen sind keine Diagnosen, sondern stellen reine energetische Zustandsbeschreibungen dar. Die Behandlung schwerwiegender psychischer oder physiologischer Beeinträchtigungen ist ausschließlich klinischen oder psychotherapeutischen Verfahren vorbehalten.

Im Rahmen des Entspannungs- und Achtsamkeitstraining steht die Selbstwirksamkeit im Vordergrund. Entspannung und Achtsamkeit werden selbständig erzeugt und der Intensitätsgrad eigeneverantwortlich gesteuert.

zurück