Mag. Manuela Wengust

Klinische- und Gesundheitspsychologin
Psychotherapeutin in Ausbildung (Transaktionsanalyse)

 

Tel.: 0043/676/9505059
Email: kjp-praxis@gmx.at


Leistungsangebot:

  • Klinisch-psychologische Beratung, Diagnostik und Behandlung für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien
  • Beratung und Coaching für Eltern, sowie erweiterte Helfersysteme
  • Vorträge und Fortbildungen im Fachgebiet Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Psychoedukationsgruppen

Schwerpunkte in der psychologischen Behandlung:

  • ADHS/Störungen des Sozialverhaltens, Angststörungen – Panikattacken,Beziehung – Partnerschaft – Ehe
  • Burnout
  • Coaching und umfassende Beratung für Angehörige, Familien und
  • Helfersysteme
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörungen/Borderline
  • Psychosomatik
  • Schulverweigerung
  • Stress/Entspannungstraining (Progressive Muskelrelaxation, Autogenes
    Training)

Trauma/Belastungsstörungen

Diagnostische Schwerpunkte:

  • Kognitive Leistungsfähigkeit
  • Entwicklungsauffälligkeiten, Entwicklungsstörungen und Autismusspektrumsstörungen
  • Verhaltensauffälligkeiten (z.B. sozialer Rückzug, aggressives
  • Verhalten, Aufmerksamkeitsprobleme), ADHS, Störungen desSozialverhaltens
  • Psychosomatischen Beschwerden (z.B. Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel bei nicht organischen Ursachen)
  • Emotionale Problemen (Depressionen, Angststörungen, Panikattacken,Zwänge, Stress, Burnout)
  • Persönlichkeitsmuster und Emotionsregulationsstrategien

Zu meiner Person:
AUSBILDUNG und BERUFLICHER WERDEGANG

Ich habe 2008 das Psychologiestudium abgeschlossen.Danach war ich als Erziehungshelferin und im Krisendienst für Familien tätig und habe 2009 zusätzlich als Psychologin und Bereichsleiterin im Verein Stützrad Tätigkeiten übernommen. Dabei konnte ich zahlreiche Familien und Kinder über verschiedene Jugendwohlfahrtsmaßnamen unterstützen und begleiten.
Die praktische Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin habe ich von 2012 bis 2014 im LKH Graz (Erwachsenenpsychiatrie) und dem LSF ( Neuropsychologie, der Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie) absolviert.
Ich konnte in der Kinder- und Jugendpsychiatrie ab Juni 2013 tätig werden und bekam dort im Anschluss an die Ausbildung die Möglichkeit der Mitarbeit. Seitdem bin ich in diesem Bereich tätig, arbeite
momentan in der Tagesklinik der Kinder- und Jugendpsychiatrie im LKH Hochsteiermark, Standort Leoben.
Seit März 2016 befinde ich mich im Fachspezifikum der Ausbildung zur Psychotherapeutin (Tranksaktionsanaylse) in Graz.


 

 

Klinische- und Gesundheitspsychologin
Psychotherapeutin in Ausbildung (Transaktionsanalyse)

 

Tel.: 0043/676/9505059
Email: kjp-praxis@gmx.at


Leistungsangebot:

  • Klinisch-psychologische Beratung, Diagnostik und Behandlung für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien
  • Beratung und Coaching für Eltern, sowie erweiterte Helfersysteme
  • Vorträge und Fortbildungen im Fachgebiet Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Psychoedukationsgruppen

Schwerpunkte in der psychologischen Behandlung:

  • ADHS/Störungen des Sozialverhaltens, Angststörungen – Panikattacken,Beziehung – Partnerschaft – Ehe
  • Burnout
  • Coaching und umfassende Beratung für Angehörige, Familien und
  • Helfersysteme
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörungen/Borderline
  • Psychosomatik
  • Schulverweigerung
  • Stress/Entspannungstraining (Progressive Muskelrelaxation, Autogenes
    Training)

Trauma/Belastungsstörungen

Diagnostische Schwerpunkte:

  • Kognitive Leistungsfähigkeit
  • Entwicklungsauffälligkeiten, Entwicklungsstörungen und Autismusspektrumsstörungen
  • Verhaltensauffälligkeiten (z.B. sozialer Rückzug, aggressives
  • Verhalten, Aufmerksamkeitsprobleme), ADHS, Störungen desSozialverhaltens
  • Psychosomatischen Beschwerden (z.B. Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel bei nicht organischen Ursachen)
  • Emotionale Problemen (Depressionen, Angststörungen, Panikattacken,Zwänge, Stress, Burnout)
  • Persönlichkeitsmuster und Emotionsregulationsstrategien

Zu meiner Person:
AUSBILDUNG und BERUFLICHER WERDEGANG

Ich habe 2008 das Psychologiestudium abgeschlossen.Danach war ich als Erziehungshelferin und im Krisendienst für Familien tätig und habe 2009 zusätzlich als Psychologin und Bereichsleiterin im Verein Stützrad Tätigkeiten übernommen. Dabei konnte ich zahlreiche Familien und Kinder über verschiedene Jugendwohlfahrtsmaßnamen unterstützen und begleiten.
Die praktische Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin habe ich von 2012 bis 2014 im LKH Graz (Erwachsenenpsychiatrie) und dem LSF ( Neuropsychologie, der Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie) absolviert.
Ich konnte in der Kinder- und Jugendpsychiatrie ab Juni 2013 tätig werden und bekam dort im Anschluss an die Ausbildung die Möglichkeit der Mitarbeit. Seitdem bin ich in diesem Bereich tätig, arbeite
momentan in der Tagesklinik der Kinder- und Jugendpsychiatrie im LKH Hochsteiermark, Standort Leoben.
Seit März 2016 befinde ich mich im Fachspezifikum der Ausbildung zur Psychotherapeutin (Tranksaktionsanaylse) in Graz.